erschienen im Dezember 2017 in “Paderborn am Sonntag”

Wünsch Dir was für das neue Bad

Bei der Badgalerie werden nicht nur zum Jahresende Wünsche wahr

Paderborn/Schloß Neuhaus. Wünsche sind dazu da, erfüllt zu werden. Das gilt auch für den Badumbau. Von der Idee bis zum fertigen Ergebnis dauert es einige Wochen, aber dann sollten die Augen aller Benutzer leuchten. Perfekte Raumaufteilung, neue Materialeien und stilvolle Fliesen an Wand und Fußboden, garniert mit hochwertigen Armaturen, das sind die Zutaten, mit denen Badgestalter Wünsche erfüllen. Für die Badgalerie in Schloß Neuhaus ist das Alltag, nicht nur in der Adventszeit. Denn dort werden das ganze Jahr über Wünsche erfüllt in einem Umfang, der die Kunden immer wieder positiv überrascht.

Die dunkle Jahreszeit wird in den nächsten Wochen erhellt durch das Licht des Advents. Das ist eine Zeit, in der sich viele Menschen auch nach Gemütlichkeit im eigenen Heim sehnen. Gibt es also eine bessere Zeit, als gerade jetzt den Umbau des in die Jahre gekommen Badzimmers zu planen? „Jetzt ist ein perfekter Zeitpunkt, um in das nächste Jahr zu schauen“, weiß Marcus Kaiser, Geschäftsführer der Badgalerie Blome. Kunden, die noch in der Weihnachtszeit ihre Planung in der Badgalerie beginnen, sichern sich dabei die besten Umbautermine in 2018.

Der Raum gibt die Maße vor. Aber die Erfahrung der Badspezialisten sorgt dafür, dass sich auch in kleinen Räumen vieles unterbringen lässt. Als Spezialist in diesem Bereich weiß die Badgalerie dabei besondere Lösungen für jedes Bad zu erarbeiten. Oftmals kommen eigene Designs bei den Waschtischen zum Einsatz, die Blome auf den Raum angepasst entwirft und selbst baut. Maßanfertigung, das ist das Stichwort, damit die Badezimmer hinter auch zu den Bedürfnissen passen. Wer denkt, dass ein neues Bad unerschwinglich ist, der irrt. Denn nach einer soliden Planung erstellt die Badgalerie nicht nur einen exakten Zeitplan, sondern errechnet auch einen Festpreis. In dem sind dann viele Extrawünsche bereits inbegriffen. Denn bei der Auswahl der Materialien und Armaturen setzt Blome auf Qualität und solide Ausführung. Alle Einbauten sind auf höchste Funktionalität und lange Haltbarkeit ausgelegt. So werden Wünsche nach stilvollen Wand- und Bodenbelägen sowie Design Armaturen schneller wahr, als Kunden das zu hoffen gewagt hatten. Nicht nur zur Geschenkezeit weiß die Badgalerie mit bewährter Qualität zu überzeugen.

Kerzen auf den Simsen, gedämpfte Lichtstimmung, wohlige Wärme und ein heimeliges Ambiente, erfüllt vom Duft von Blüten und Kräutern aus Dusch- und Badeessenzen, das sind die Zutaten, mit denen Wünsche sich später auch genießen lassen. Der Weg dahin kann ganz einfach sein. In der Badgalerie Schloß Neuhaus kennen sich Marcus Kaiser und sein Team mit zufriedenen Kunden aus, die vom Ergebnis ihres Badumbaus überzeugt sind. Manchmal dürfen Wünsche zu Weihnachten auch einmal so groß wie ein ganzes Badezimmer sein.                                                                       -si-

 

Foto: Beratung ist das große Plus in der Badgalerie, denn so werden aus Kundenwünschen wirklich passgenauer Bäder