Erschienen im Westfälischen Volksblatt, März 2017

Moderne Farben und beste Funktionalität

Auch im Badbereich gibt es mit dem Frühling wieder neue Akzente / Badgalerie liefert hohe Qualität zum Festpreis

Trendige Akzente setzen mit einem neuen Bad, das zugleich zeitlos elegant ist, das empfiehlt Marcus Kaiser den Kunden der Badgalerie in diesen Tagen. Angesteckt von der frühlingshaften Sonne und den steigenden Temperaturen wächst bei vielen Menschen das Bedürfnis, auch innendrin für frischen Wind zu sorgen. Ein neues Bad mit trendigen Farben und moderner Technik, rundherum aus einem Guß und doch bezahlbar, das ist dabei der Wunsch. Doch viele scheuen zurück vor dem vermeintlichen Aufwand und den vielen Absprachen mit den Handwerkern. Für die Badgalerie aus Schloß Neuhaus sind das jedoch Themen von vorgestern. Lange schon bietet der Handwerksbetrieb mit großer Ausstellung an der Marienloher Straße 20 alles aus einer Hand an. Jetzt zum Frühling gibt es dort neben vielen technischen Innovationen auch die passenden Farben und neuen Fliesentrends dazu. Gemeinsam geplant, vom Badgalerie Team gebaut und für den Kunden zum Festpreis. Einfacher geht es nicht. Handwerksleistung in bester Qualität und mit guten Ideen, das ist das feste Versprechen, das Badgalerie Geschäftsführer Marcus Kaiser allen Kunden gibt.

Viele neue Ideen warten jetzt auf die Kunden. Im Frühling leuchten die neuen Farben erst so richtig in den Badezimmern auf. Für 2017 liegen die Trends bei einem kräftigen Grasgrün („Greenery“), einem dezent schicken Grau-Blau („Niagara“) und einem fröhlichen Sonnengelb („Primrose Yellow“). Daneben steht aber auch ein dezent-zartes Rosa (Pale Doogwood), ein fröhlich leuchtendes Blau (Lapis Blue) sowie ein echter morgendlicher Wachmacher in Barbie-Pink (Pink Yarrow). Dass das auch in Badezimmern durchaus neuer Stil sein kann, das ist für die Badgalerie selbstverständlich. Dabei geht es aber immer darum, die Mitte zu finden in der Abstimmung zwischen moderner Farbgestaltung und zeitbeständiger Einrichtung. Auch moderne Farben können noch nach Jahren Freude machen, wenn die Funktionalität des Bades einfach stimmt, hat Kaiser schon vielfach erlebt. Dass das aber nur durch Qualität erreichbar ist, das ist die Badgalerie seit nunmehr fast 30 Jahren feste Verpflichtung.

Schicke Fliesen, moderne Armaturen und elegante Möbel in einem gut geplanten Bad geben den Rahmen ab, vor dem mit vielen Accessoires die neuen Farbtrends gesetzt werden. Dabei geht es ganz besonders um den Wohlfühlfaktor. Der steht über allem, egal welcher Trend gerade anliegt. „Denn mit den Kunden planen wir immer ihr ganz individuelles Bad“, verspricht Marcus Kaiser den höchsten Grad an Individualität. Nichts kommt von der Stange, selbst für kleine Bäder wartet der Profi mit vielen Details auf, die ganz einzigartige Ergebnisse hervorbringen. So entstehen mit der Badgalerie gemeinsam Bäder, die es nur bei Ihnen zuhause gibt,

Weitere Infos unter Tel. 0 52 54 / 93 06 79 0 oder www.badgalerie.de – dort gibt es gleich auch viele Fotos traumschöner Kundenbäder!     -si-

 

 

 

 

 

 

 

Keine Angst vor dem Badumbau, sagt Badgalerie-Geschäftsführer Marcus Kaiser und verweist auf zeitlos schicke Bäder mit frischen Farbakzenten.    

Foto: Badgalerie