erscheinen vor der Baumesse A2 Forum im gesamten Kreis PB und GT

Mit der Badgalerie gelingt der Umbau

Zufriedene Kunden bestätigen seit 30 Jahren das einmalige Konzept / Alles aus einer Hand zum Festpreis

„Jeder Handgriff saß perfekt! Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen!“ schreiben begeisterte Kunden über die Arbeit der Badgalerie. „Wir haben jetzt drei Bäder von der Badgalerie renovieren lassen! Gleichbleibend gute Qualität, die sich total bewährt hat!“, lassen sich andere Kunden zum Jahresbeginn 2020 zitieren. Einen größeren Beweis der guten Qualität gibt es nicht. Die Badgalerie Blome aus Schloß Neuhaus setzt sich mit ihrem seit über 30 Jahren bewährten Konzept der Baderenovierung immer noch durch. Wer erleben will, wie das funktioniert, der kann das Team der Badgalerie beim A2 Bauforum erleben. Wie in jedem Jahr am Eckstand 060 in Halle 1 präsentieren Geschäftsführer Marcus Kaiser und seine erfahrenen Badplaner, wie Qualität zum Festpreis umgesetzt werden kann.

Langweilig wird es auch nach vielen tausend Kundenbädern nicht, versichert Marcus Kaiser. Jedes Bad ist eine eigene Herausforderung für die Badplaner. Gemeinsam mit den Bauherren gilt es aufzuspüren, welche Voraussetzungen der Raum bietet und welche Erwartungen das neue Bad erfüllen soll. Dann kommen noch die vielen kleinen und großen Wünsche, von der Form der Badewanne bis zu Einbauschränken, Spiegeln oder Heizelementen, dazu. Als ob das noch nicht genug wäre, bringen die Planer aber auch noch Anregungen aus der eigenen Erfahrung mit ein. Denn so ein Badezimmer soll die nächsten 20 Jahre fit bleiben und jede Entwicklung locker mitmachen können. Ob nun familiengerecht oder für das Alter gerüstet lassen sich viele gute Lösungen bereits beim Umbau beachten.

Der Dreiklang aus verbindlicher Planung, Umbau aus einer Hand mit kurzer Bauzeit sowie zum Schluß einem fest verabredeten Festpreis der alle Qualitätsmaterialien mit einschließt, begründen den Erfolg und die begeisterten Reaktionen der Kunden. Denn Bäder umzubauen ist eine Sache, die ganz sinnliche Ergebnisse hervorbringt. Die Ergebnisse sind vielfältig: kuschelige Atmosphäre, Wohlfühlstunden im neuen Bad, Ort zum Ausspannen und Fallenlassen, Badezimmer aus Schloß Neuhaus sind mehr, als nur funktionale Räume. „Die freistehenden, schönen Waschtische bilden eine Einheit und sind ein toller Hingucker in unserem Traumbad!“, lautet der jüngste Kommentar von Bauherren. Traumbäder, ja, das ist das Ziel der Badgalerie. Wer sich einen Termin dafür sichern will, der ist auf dem A2 Bauforum genau richtig.

 

Foto: Beratung am Messestand beim Bauforum für Bäder, die Menschen begeistern, das bietet die Badgalerie in Halle 1, Eckstand 060.