BADGALERIE - Ihr Spezialist für Badrenovierungen seit 1989

Unternehmen

Die Badgalerie Blome – mit Kundenorientierung zum Erfolg

Badrenovierung komplett aus einer Hand, zum festen Preis und zum festen Termin – das war die Idee, mit der sich Firmengründer Josef Blome vor über 26 Jahren selbständig machte. Sein Ziel: Die Badrenovierung möglichst sauber und stressfrei anzubieten, so dass der Kunde Spaß daran hat. Von Anfang an setzte er auf Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und guten Service – etwas, das viele Kunden in dem Metier bislang vermissten.

1989 eröffnete Josef Blome mit nur einem Mitarbeiter in Paderborn an der Breslauer Straße das „Bidee-Bad-Studio“. Als Erster im Raum Paderborn bot er schon damals Badrenovierung aus einer Hand an und verfügte über eine eigene Ausstellung, in der die Kunden sich Musterbäder anschauen konnten. Zu dem Zeitpunkt ein absolutes Novum. Beratung, Einbau und Produkte aus einer Hand – das hatte es vorher noch nicht gegeben.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, schon bald wurden die Räumlichkeiten zu klein. So zog der Betrieb 1995 in die Marienloher Straße 20 in Schloß Neuhaus um. Am neuen Standort gab es nicht nur eine viermal so große Ausstellungsfläche mit rund 20 Musterbädern, sondern auch einen neuen Namen: Badgalerie.

1996 übergab der ideenreiche Tüftler Josef Blome die Geschäftsführung an seinen Neffen Ulrich Blome, um sich neuen Projekten zu widmen: Unter anderem konstruierte er eine Duschbadewanne mit bodennahem Einstieg – die ideale Kombi-Lösung für kleine Bäder. 

Außerdem entwickelte er industriell vorgefertigte Komplett-Bäder, inklusive Boden, Wand, sanitären Anlagen, Heizung und Lüftung. Im Juli 2004 wurde das Herzstück des Systems, die sogenannte „BadWand“, von Stadt und Sparkasse Paderborn mit dem „Produkt des Monats“ ausgezeichnet. Eine revolutionäre Erfindung, die vor allem von Wohnungsbaugenossenschaften gerne bei Renovierungen von Bädern in Mietwohnungen eingesetzt wird. Mehr dazu unter www.mieterbad.de oder www.blome.org.

Das Konzept der Kundenorientierung ist aufgegangen. Die Badgalerie hat heute 15 Mitarbeiter und mehrere Tausend zufriedene Kunden. Trotz der wirtschaftlich ungünstigen Lage hat die Badgalerie immer volle Auftragsbücher und wird von vielen begeisterten Kunden weiter empfohlen.

Überzeugen Sie sich selbst!