BADGALERIE - Ihr Spezialist für Badrenovierungen seit 1989

Altersgerechte Badrenovierung

Erschienen in der "Neuen Westfälischen" am 19.02.2011

Altersgerechte Badrenovierung

Altersgerechte Badrenovierung

Wer in nächster Zeit sein Bad renovieren will, bekommt dafür auf der Paderbau wertvolle Tipps. Ulrich Blome und Marcus Kaiser von der Badgalerie aus Schloß Neuhaus erklären in drei Fach-Vorträgen, worauf bei der Badrenovierung geachtet werden sollte. Die Renovierungsexperten zeigen an praktischen Beispielen, welche Möglichkeiten es gibt, wo Fallstricke lauern und wie man diese am besten umgeht. Weil die meisten Bäder eine Lebensdauer von etwa 30 Jahren haben, empfiehlt die Firma eine barrierefreie Ausstattung, zum Beispiel mit einer ebenerdigen Dusche. Das bietet Menschen jeden Alters optimalen Komfort und ist leicht zu pflegen.
Die Badgalerie bietet alle Produkte und Handwerksleistungen als „Rundum-Sorglos-Paket“ zum Festpreis und aus einer Hand an. Für handwerklich Begabte gibt es zudem Bausätze. Bei Problemen stehen die Mitarbeiter der Badgalerie mit Rat und Tat zur Seite (Halle 2, Stand 220). Termine des kostenlosen Info-Vortrags: Freitag um 16 Uhr, Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 10.30 Uhr im Messe-Forum (Halle 1).

Markus Kaiser informiert auf der Paderbau 2011 darüber, was man bei der Badplanung berücksichtigen sollte.

Text: Ellen Krause, Padertext, www.padertext.de